Welche Frage hast du noch nicht gestellt?

Die Magie des Fragenstellens

Fragen öffnen den Raum der Möglichkeiten. Antworten begrenzen die Möglichkeiten.

 

Stell also Fragen ohne den Impuls, eine Antwort zu finden. Die Lösung wird dich finden - auf welche Art und Weise auch immer.

 

Ist es nicht manchmal befreiend, die Suche nach einer Antwort abzugeben und darauf zu vertrauen, dass das Universum sie dir liefert? Du musst nichts tun, außer achtsam durch dein Leben zu gehen. Die Lösung wird sich dir zeigen. Manchmal laut und offensichtlich - manchmal leise und versteckt. Das Universum liebt dich und will immer dein Bestes. Deshalb schickt es dir die für dich optimale Lösung. Es ist möglich, dass sie ganz anders ist, als alles, was du jemals in Betracht gezogen hast. Tu sie deshalb nicht als unmöglich oder unwahrscheinlich ab. Spür hinein und frag nach der Freude, die dir dieser Weg bringen wird und folge ihr.

Wo suchst du nach der Antwort?

Eines meiner besonderen Talente ist es, Fragen zu stellen. Ich habe keine Ansicht und keine Bewertung darüber, ob und wie die Antwort zu dir findet. Genau das erschafft den Raum, in dem ungeahnte Möglichkeiten sich zeigen.

Mein Hellwissen ermöglicht mir, die Fragen zu stellen, die dir Türen öffnen und dich in deine Selbstermächtigung bringen. Woher soll ich wissen, was dir wirklich Freude macht? Wie kann ich behaupten, die eine Lösung für dich zu kennen, wenn ich nicht dein Leben gelebt habe? Du möchtest etwas verändern und genau deshalb ist es wichtig, dass du das Was und Wie bestimmst. Ich öffne dir mit meinen Fragen die Tür, durch die du zu deiner Lösung gehen kannst.

Welche Frage hast du noch nicht gestellt?

Ich habe ein Buch über das Fragenstellen geschrieben.

Hier findest du viele Fragen, eine Anleitung zum Fragenstellen und Übungen, die dich unterstützen.

 

Mein Buch gibt es als eBook, Taschenbuch und Hardcover.

 

Hier kannst du einen Blick ins Buch werfen und es bestellen.

Amazon

Tredition